Bundesbegegnung Jugend jazzt
   Kontakt |  Sitemap |  Impressum | 
 
Home
Aktuell
Jugend jazzt 2014
Jugend jazzt 2013
Jugend jazzt 2012
Landesbegegnungen
Termine
Förderer
CD-Dokumentationen
Projektbeirat
Chronik
Presse
 
 

Bundesbegegnung Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis

 

Zur Bundesbegegnung „Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis“ trifft sich jährlich der talentierte Jazznachwuchs Deutschlands. Junge Musikerinnen und -musiker mit ihren Jazz-Combos und Bigbands haben hier die Chance, ihr Können vor Jury und Publikum unter Beweis zu stellen. Im zweijährigen Turnus wechseln die Wertungen für Combos und für Bigbands.

 

Die Bundesbegegnung wird jährlich in wechselnden Städten durchgeführt. Zugelassen sind jeweils die ersten Preisträger voraus gegangener Landeswettbewerbe. „Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis“ ist – neben dem Wettbewerbsdurchgang – eine Mischung aus Festival, Konzertpodium, Kontakt- und Informationsbörse, aber auch Workshop und Seminar und hat damit maßgeblich fördernde Wirkung für die Besten im Jazznachwuchs.

 

Angesehene Profis und erfahrene Pädagogen betreuen die Musikerinnen und Musiker bei ihren Auftritten, beraten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, geben ihre Urteile ab und wirken als Gastsolisten mit.

 

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Deutschlandfunk und ŠKODA AUTO Deutschland sind die ständigen Förderer neben dem jeweiligen Bundesland und der gastgebenden Stadt. Stiftungen und weitere Sponsoren treten hinzu und sorgen für attraktive Sonderpreise.


 

Die 12. Bundesbegegnung „Jugend jazzt mit dem ŠKODA Jazzpreis“ findet in der Kategorie "Jazzorchester" vom 29. Mai bis 01. Juni 2014 in Stuttgart statt.

 


© Projektbüro Bundesbegegnung Jugend jazzt
 
Suche
 
 
Anschrift
 
Förderer
 
  Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

  Deutschlandfunk

  Skoda